News2015
Sportlerehrung

Am 15.  Dezember fand die Sportlerehrung des KSB und der Salzlandsparkasse im Sparkassenschiff in Staßfurt statt. Unsere erfolgreichsten Karateka wurden ausgezeichnet.

( auf dem Foto fehlen Damian D. und Leon M.)

 
Weihnachtsfeier 2015

Pizzaessen und Bowlen

                                                                                                

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier fand am 4. Dezember statt.

Beim gemeinsamen Pizzaessen im Dojo stärkten wir uns für das anschließende Bowlen in Quedlinburg .

Ob Klein oder Groß, es hatten alle riesigen Spaß.

 

 
DM 2015

Deutsche Meisterschaft 2015 in Kronwinkl

Unsere erfolgreichen Teilnehmer!!!

 
Anfängerlehrgang

      
Am 21.September 2015 startete unser diesjähriger Anfängerlehrgang.

Bis jetzt nehmen 8 Jungen und Mädchen daran teil.

Wer Lust hat kann gern noch einsteigen.

Wir trainieren montags in der Turnhalle "Alter Speicher" in Hoym von 17.00 - 17.50 Uhr

 

 
NDM 2015


Norddeutsche Meisterschaft – erfolgreiche Teilnahme für Dojo Ashigaru Hoym

 

Mit insgesamt 14 Karateka und zahlreichen Eltern und Betreuern machte sich am 13.6. das Dojo Ashigaru Hoym auf den Weg nach Pönitz / Schleswig Holstein, um an den diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften teilzunehmen. In den Disziplinen Kata und Kumite erfolgten die Wettkämpfe in Teams und im Einzel. Die Starter des Dojo Ashigaru waren voller Vorfreude und Motivation. Schon nach den ersten Vorrunden zeichnete sich eine positive Bilanz ab. Alle Teilnehmer schafften es in Halbfinal– und Finalkämpfe und am Ende der Wettkämpfe bis auf das Siegerpodest.

Wir können stolz sein auf insgesamt 6 Norddeutsche Meistertitel und viele 2. und 3. Platzierungen. Somit haben sich alle Starter für die Deutschen Meisterschaften im November in Dingolfing / Bayern qualifiziert.

Ergebnisse:         Damian Drexel                 3.Platz Kata

                               Hannah Büchner             2. Platz Kata

                               Michelle Knop                  1. Platz Kata       1. Platz Kumite

                               Leon Müller                       1. Platz Kata      1. Platz Kumite

                               Lisane Dorn                     1. Platz Kata       1. Platz Kumite

                               Leon Rohne                     3. Platz Kata

                               Sebastian Rohne            4. Platz Kata      

                               Niklas Schulz                   2. Platz Kata

                               Zoe Baier                          4. Platz Kata        3. Platz Kumite

                               Tallulah Baier                                                  2.Platz Kumite

                               Moritz Bischoff                                                 3. Platz Kumite

                               Svenja Schulz                   2. Platz Kata      

                               Elias Martinius                 3. Platz Kata         2. Platz Kumite

                               Malin Reuss                                                    3. Platz Kumite

                              

Kata Team Ashigaru 1 (Niklas, Lisane, Leon R.)  2. Platz

                                  Kata Team Ashigaru 2 (Michelle, Elias, Svenja)    4. Platz

                                                                                            

 

 
Ostsee - Cup 2015

 

Vier Titel beim Ostsee - Cup für Dojo Ashigaru Hoym e.V. geholt !

 

 

                                                                                                               

 

Damian, Hannah, Basti, Svenja, Leon M., Lisane, Niklas, Leon R. und ich fuhren am Freitag, den  6.März 2015 zum Ostsee - Cup nach Neustadt in Holstein. Wir hatten alle eine lange und lustige Fahrt. Dann sind wir endlich in der Jugendherberge wohlbehalten angekommen. Im Anschluß haben wir uns unsere Zimmer angeschaut und noch einen kleinen Spaziergang gemacht. Unsere Trainer haben uns immer begleitet und waren für jeden Spaß zu haben. Wer wollte, konnte sogar in der kalten Ostsee baden. Wir sind alle recht schnell eingeschlafen.

Am nächsten Morgen begann der Ostsee - Cup mit vielen Teilnehmern aus verschiedenen Städten und Verbänden. Die Leistungen aller waren super und so konnten viele gute bis sehr gute Ergebnisse erzielt werden. So konnte unser Verein folgende Plätze erreichen:

Mein Team bestehend aus Lisane, Svenja und ich holten 2 mal den 1.Platz in Kata und Kumite und ich in Einzel Kata ebenfalls den 1.Platz.

Team Leon, Basti und Niklas holten den 3.Platz in Kumite.

Im Einzel Kumite holten Leon M.den 1.Platz, Lara H. den 3.Platz und Damian den 3.Platz.

Wir waren also ein erfolgreiches Team, dass sich natürlich bei seinen Trainern recht herzlich für die tolle Betreuung im Training und während des Aufenthaltes beim Ostsee - Cup bedanken möchte. Am späten Abend ging es wieder Richtung Heimat. Nach einer anstrengenden Fahrt sind wir erschöpft und müde in unseren Betten gelandet.

Wir freuen uns auf unsere nächsten Wettkämpfe und an alle noch einmal ,,Herzlichen Glückwunsch"!!!!!                                                                                                                                                                                                                                                

Michelle Knop, 10 Jahre                                                                                                                                                                                             

 

 
Trainerseminar 2015


Trainer- und Kampfrichterlehrgang des DTKV am 24. und 25. Januar 2015

 

Am Wochenende des 24. und 25. Januar 2015 fuhren die Mitglieder des Karate Vereins Ashigaru aus Hoym, Frank und Maren Büchner, Mario Engelbrecht und Jens Kattner sowie unsere Nachwuchstalente Hannah Büchner und Damian Drexel nach Sachsen ins beschauliche Werdau .

Grund dieser Reise war der jährliche Trainer- und Kampfrichterlehrgang des Deutschen Traditionellen Karateverbandes e.V. (DTKV). So ging es diesmal nicht um schweißtreibende Trainingseinheiten, sondern um die Aus- und Weiterbildung der Trainer. Es wurden verschiedene Ansätze und Methoden zum Training unter modernen sportmedizinischen Gesichtspunkten vermittelt. Anhand einer kompletten Trainingseinheit wurden die unterschiedlichen Phasen wie Erwärmung, Haupttrainingsphase sowie anschließendes Cool-Down auseinander genommen. Im Fokus standen dabei auch immer die Prinzipien des traditionellen Karate. So wurden tiefe Einblicke in die Ausführung verschiedener Techniken gegeben.

Aber auch der mentale Effekt kam nicht zu kurz. Die Ausführungen zum Thema Faszien durch einen Physiotherapeuten und Faszien-Yoga durch einen medizinischer Personaltrainer rissen alle Teilnehmer in ihren Bann. Bei den Faszien handelt es sich um das Bindgewebe zwischen den Muskeln und hat eine große Bedeutung für den gesamten menschlichen Organismus.

Der zweite Schwerpunkt am Sonntag war die Kampfrichterausbildung. Themen waren u.a. die Kommandos (auf japanisch) bei Wettkämpfen und die Bewertung einer Kata. Man glaubt gar nicht, wie schwierig es ist, die Bewertung der Kata von mehreren Personen unter Wettkampfbedingungen objektiv durchzuführen und dabei ständig die Konzentration hochzuhalten. Es soll ja der oder die Bessere gewinnen. Hut ab vor allen ehrenamtlichen Kampfrichtern, egal in welcher Sportart.

Durch den DTKV wird auch eine Ausbildung zum zertifizierten Trainer angeboten.

Frank Büchner hatte in den letzten Jahren die entsprechenden Voraussetzungen geschaffen und konnte nun an der Prüfung zum Erwerb der Trainer-Lizenz teilnehmen. Er bestand die Prüfung und ist jetzt lizenzierter DTKV-Trainer. Herzlichen Glückwunsch!

Das Wochenende war wieder einmal sehr lehrreich und hat uns bestärkt, den Weg des Karate weiter zu gehen.

 

Jens Kattner

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Möchten Sie mehr über die Verwendung der Cookies wissen oder wie man sie abstellt, klicken Sie hier: Datenschutzhinweis.

Ich akzeptiere die Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk